Beitrag von Jan Feiler

5 der besten WordPress Page Builder für besseres Design, User Experience und mehr

Inhaltsverzeichnis

5 der besten WordPress Page Builder für besseres Design, User Experience und mehr

Es gibt so viele großartige Website-Builder, aber woher wissen Sie, welcher für Ihre Bedürfnisse am ehesten kompatibel ist? In diesem Beitrag werde ich über die besten Page Builder für Ihre WordPress-Sites sprechen.

WordPress Page Builder eröffnen eine einfache Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen oder Ihre Website anzupassen, ohne sich um technische Aspekte kümmern zu müssen. Hier sind die fünf besten Drag-and-Drop Page Builder für WordPress.

Einleitung: Was ist ein WordPress Page Builder?

Ein WordPress Page Builder ist ein Plugin, mit dem Sie eine Website mit einem visuellen Editor erstellen können.

Es gibt viele verschiedene Arten von WordPress Page Buildern, nichtsdestotrotz die drei beliebtesten sind Elementor, Beaver Builder und Divi. In diesem Artikel werde ich jedoch auch weitere WordPress Page Builder erläutern, darunter Visual Composer Website Builder und Themify Builder.

Warum einen WordPress Page Builder verwenden?

Unter Umständen fällt es vielen Anfänger schwer, herauszufinden, wie das Layout der neuen WordPress-Seite aussehen soll.

Die meisten der Premium-WordPress-Themes haben unterschiedliche Seitenlayouts. Sie sind für jemanden, der sich mit HTML und CSS nicht sehr gut auskennt, schwer anzupassen. Von dort ist die Verwendung eines visuellen Page Builders die optimalste Option.

Aus diesem Grund werden oft Fragen gestellt wie: „Wie kann ich Drag-and-Drop-Funktionen in WordPress verwenden?“ oder „Kann ich einen benutzerfreundlichen Page Builder verwenden, welcher die Verwendung von Drag-and-Drop-Elementen ermöglicht?“.

Es gibt viele Plugins für WordPress, mit denen Sie per Drag-and-Drop Seiten erstellen können. Das bedeutet, dass Sie Ihre Seite individuell gestalten können, ohne gar Code schreiben zu müssen.

In Anbetracht der Anzahl der Plugins zum Erstellen von WordPress-Seiten habe ich mich entschieden, hier eine Vielzahl von diesen zu vergleichen, um Ihnen zu helfen, sich für eines zu entscheiden, welches Ihren spezifischen Anforderungen entspricht.

Ich habe die folgenden Kriterien verwendet, um jene WordPress Page Builder einzustufen: Ihre Benutzerfreundlichkeit, universelle Verwendbarkeit und ihr Design.

Top 5 der besten WordPress Page Builder für Designer und Entwickler

  1. Elementor
  2. Beaver Builder
  3. Divi
  4. Visual Composer Website Builder
  5. Themify Builder

Elementor

Elementor ist viel, viel mehr als nur ein WordPress-Plugin. Elementor wird von mehr als 6,5 % aller Websites weltweit verwendet und ist die erste Anlaufstelle zu Gunsten von Webersteller, die eine WordPress-Website ohne Programmiererfahrung erstellen möchten.

Elementor bietet WordPress-Benutzern eine umfangreiche kostenlose Version und verfügt zusätzlich die Gesamtheit von notwendigen Funktionen, die erforderlich sind, um eine atemberaubende, umfassende Website zu erstellen.

Das Herzstück seiner Plattform, der Drag & Drop-Editor von Elementor, bietet Benutzern mehr als 90 Widgets (darunter über 20 zu für Ihren Online-Shop). Darüber hinaus können Benutzer mehr als 300 Vorlagen und das leichte und effiziente Theme von Elementor, Hello, nutzen.

Diejenigen, die so schnell wie möglich mit einer WordPress-Website beginnen möchten, können sich für eines der vollständigen Site-Kits von Elementor entscheiden. Diese lassen sich kostenpflichtig bei Themeforest bzw. Envato Elements beziehen.

Voll lauffähig und von Designern erstellt, sind Kits komplette WordPress-Websites, die Elementor-Benutzer leicht an ihre Bedürfnisse und Markenrichtlinien individuell herrichten können. Sie müssen das Kit importieren, anpassen und nur noch auf „Veröffentlichen“ klicken und … Voila, Sie sind startklar!

Kits sind gerade nützlich für Kleinunternehmer, die mit kleinem Budget einen Online-Shop veröffentlichen wollen.
Es stehen nämlich eine Reihe von dynamischen eCommerce-Kits zur Verfügung.

Die Abonnementpakete von Elementor beginnen mit einer jährlichen Gebühr von 49 US-Dollar. Wie bereits erwähnt kann Elementor aber auch kostenfrei mit eingeschränktem Funktionsumfang genutzt werden.

Beaver Builder

Beaver Builder ist ein Premium-Plugin, mit dem Sie Seiten in WordPress mithilfe einer Drag-and-Drop-Oberfläche erstellen können. Sie sind heute einer der besten Seitenersteller auf dem Markt, daher sollte Ihr Unternehmen ihren Service in Betracht ziehen.

Die Benutzeroberfläche ist mit einer exemplarischen Vorgehensweise ausgestattet, die es Anfängern leichtgewichtig macht, loszulegen.

Beaver Builder bietet eine Live-Drag-and-Drop-Oberfläche. Wenn Sie sehen, dass Änderungen an Ihrer Seite in Echtzeit vorgenommen werden, können Sie die Gesamtheit der Änderungen sehen, die Sie an Ihrer Website vornehmen. Beaver Builder bietet dem Benutzer die Möglichkeit, sich einfach durch Menüs zu klicken.

Es enthält Module, mit denen Sie einfügen können, was Sie möchten, einschließlich Schieberegler, Hintergründe, Karussells, Inhaltsblöcke, Schaltflächen und vieles mehr.

Es ist ganz leicht, eine ansprechende Landingpage für Ihre Website zu erstellen. Es gibt mindestens 30 Vorlagen, mit denen Sie schnell loslegen und Ihre persönliche Note hinzufügen können.

Das neueste Update bietet Unterstützung für den Gutenberg-Blockeditor, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen – es wird perfekt laufen.

Die Preise beginnen ab 99 US-Dollar für eine unbegrenzte Anzahl von Websites.

Divi

Divi ist eine Drag-and-Drop-Vorlage mit einem Plugin, mit dem Sie Seiten in WordPress erstellen können. Es ist sehr leicht zu bedienen und verfügt zusätzlich mindestens 20 Vorlagendesigns zu Gunsten von verschiedene Arten von Websites.

Wie Beaver Builder ist Divi Builder ein visueller Drag-and-Drop-Seitenersteller mit einem WYSIWYG-Editor.

Sie können direkt auf die Seite klicken und mit der Bearbeitung Ihrer Seiten beginnen, indem Sie eine Echtzeitvorschau aller Änderungen verwenden. Sie müssen nicht speichern, um eine Vorschau Ihres neuen Designs anzuzeigen, da Sie es gleichzeitig ansehen.

Divi verfügt zusätzlich mindestens 46 Inhaltsmodule, die Sie per Drag & Drop an eine irgendwelche Stelle im Layout ziehen können. Sie können es mit Hilfe von drei Abschnittstypen, 20 Zeilentypen zusammenbringen und die Konfiguration jedes Elementes zusätzlich über die erweiterten Einstellungen vornehmen.

Mit diesem Tool können Sie in wenigen Minuten jedes Design personalisieren, welches Sie sich vorstellen. Sie können jene Designs untergeordnet speichern, wenn Sie sie in Zukunft für Ihre Website verwenden möchten. Divi bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre erstellten Designs zu exportieren.

Das Divi Builder-Plugin ist im Grunde das Rückgrat des Divi-Themes, sodass es effizient mit jedem anderen WordPress-Theme funktioniert.

Der Preis liegt bei 89 USD pro Jahr und Sie haben einen lebenslangen Plan zur Verfügung.

Divi ist eine großartige WordPress Builder-Option. Obwohl es manches in gewisser Hinsicht fehlt (insbesondere im Vergleich zu Elementor), verfügt Divi dennoch über einen leistungsstarken Seitenersteller mit großartigen Möglichkeiten für unbegrenzte Layouts. Darüber hinaus steht Ihnen eine Vielzahl von Content-Modulen zur Verfügung, die Ihnen die Möglichkeit eröffnen, jede Gestaltung von Webseiten zu erstellen, die Sie sich vorstellen.

Visual Composer Website Builder

Visual Composer war einer der ersten WordPress-Seitenersteller, die herauskamen. Seine hochwertige und unglaublich benutzerfreundliche Oberfläche macht es perfekt für freiberufliche Entwickler, die im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit und dem Kunden Zeit sparen möchten.

Es ist bequem mit seinem Drag-and-Drop-Builder, den vorgefertigten Vorlagen und wählbaren Inhaltselementen zu verwenden. Professionelle Vorlagen sind ebenfalls verfügbar.

Das Aufkommen von Frontend-Bearbeitungstools hat vielen Entwicklern den Weg geebnet, qualitativ hochwertige Websites mit Leichtigkeit zu erstellen. Ein solches Plugin ist Visual Composer und in diesem Artikel wird untersucht, wie es Ihnen helfen kann. Im Gegensatz zu den anderen Programmen auf unserer Liste können Sie mit der Logo-Maker-Software mit Kopf-, Fuß- und Seitenleisten arbeiten.

Das WordPress-Plugin wurde entwickelt, um Ihnen zu ermöglichen, das Erscheinungsbild Ihrer Website mit eleganten Hintergründen, Farbverlaufsstreifen, Videohintergründen und vielem mehr zu personalisieren. Säulenblöcke in Rastersystemen sind flexibel und können nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert werden. Erstellen Sie Layouts basierend auf Faktoren wie Spalten, Zeilenabstand, Spaltenabstand, Bildbreite und Ausrichtung.

Visual Composer funktioniert mit allen WordPress-Themes und berücksichtigt damit Ihre individuelle Formgebung.

Ebenso der neue Gutenberg-Editor, Yoast SEO und Google Fonts werden optimal unterstützt.

Dieses Tool wurde mit Blick auf Profis entwickelt, welches sich in der Detailgenauigkeit zeigt, die sie im Zusammenhang der Erstellung verwenden können. Dinge wie die Farbauswahl sind wichtig, weil sie Ihnen helfen können, den Rest des Designs zu verwenden, um ein unvergessliches, angenehmes Erlebnis für Ihre Kunden zu schaffen.

Der Preis beginnt bei 59 US-Dollar durch den Erwerb einer Standortlizenz.

Visual Composer ist ein Werkzeug, mit dem unerfahrene oder erfahrene Website-Designer ihre Webseiten bearbeiten können, da er einfach zu bedienen ist und viele Funktionen bietet. Durch Ziehen und Ablegen einiger Inhaltsblöcke können Sie mühelos auffällige Layouts erstellen.

Themify Builder

Mit mehr als 300 WordPress-Themes, ist Themify einer der beliebtesten Theme-Ersteller im Web. Alle diese Themen beinhalten einen Builder, der das Content Management System von WordPress verwendet. Sie können auch das Themify Page Builder-Plugin herunterladen, um mit diesem Tool Ihre eigene Website zu erstellen.

Dieser Page Builder ist einer der am einfachsten zu verwendenden und obwohl er sich intuitiv anfühlt, erfordern einige seiner Funktionen die Installation einiger separater WordPress-Plugins. Dennoch gibt es viele Module, die innerhalb des Builders verwendet werden können, ohne zusätzliche Plugins zu benötigen.

Das Plugin hat mindestens 40 Vorlagen zur Auswahl, die in verschiedenen Branchen verwendet werden können, darunter Fotografie, Restaurants, Portfolios, Fitnessstudios und Musik.

Dank des Imports können mit nur einem Klick in Sekundenschnelle unglaubliche Landingpages erstellt werden.

Themify Builder verfügt über einen Live-Editor, um spontane Änderungen vorzunehmen. Sie können Ihre Seite direkt im Backend bearbeiten oder mit dem Live-Editor an Ihren Seiten arbeiten. Änderungen werden automatisch aktualisiert, wenn Sie sie vornehmen.

Darüber hinaus haben Sie auch Designs, die Sie auf jeder Ihrer Seiten verwenden können.

Der Preis liegt innerhalb von 39 US-Dollar mit einem Paket von Generator-Plugins. Das Haupt-Plugin ist völlig kostenlos.

Der Standard-WordPress-Editor kann schwer zu beherrschen sein und lässt viel Raum für Fehler. Diese Frustration führt oft dazu, dass Benutzer andere kostenlose Alternativen wie Themify Builder ausprobieren. Es hat eine Menge Funktionen und ist einer der benutzerfreundlichsten Builder, die ich getestet habe, aber es kostet auch nach Ablauf der Testphase Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.